News

Teamweltmeisterschaft 2019 „Trial of Nations“ 29.September 2019 Ibiza/Spanien 4. Platz

📁 Allgemein, Saison 2019 🕔29.September 2019
Teamweltmeisterschaft 2019 „Trial of Nations“ 29.September 2019 Ibiza/Spanien 4. Platz

Sensationeller 4. Platz beim Trial der Nationen, der Weltmeisterschaft der Nationalmannschaften!!!!!!!!!!!!!
Unheimlicher Erfolg der Österreicher:
DÖLLER Philipp-Vertigo
MEMPÖR Marco-Beta
WIDSCHWENDTER Jonas-TRRS
Sie konnten nach dem 3. Platz des Vorjahres wieder einige Top Nationen hinter sich lassen.

 Herzliche Gratulation, hoffe ich sehe dann alle wieder in Kössen zum nächsten österreichischen Staatsmeisterschaftslauf.

Pressemitteilung FIM Trial Team-Weltmeisterschaft „Trial of Nations“ 2019

Trial Nationalteam Austria – 4. Platz International Trophy

Ibiza/Spanien 27.-29.9.2019

Österreichs Nationalteam mit Platz 4 nur knapp am Podest vorbei!

Ende September fand die Trial Team-Weltmeisterschaft, das „Trial of Nations“, mit den besten Motorrad-Balance-Künstlern jeden Landes, auf der spanischen Insel Ibiza statt.

Die österreichische Mannschaft, bestehend aus den Fahrern Jonas Widschwendter, Marco Mempör und Philipp Döller, den Betreuern Peter Scharler und Mario Mempör sowie Teamchef Richard Rosenstatter, erreichte vor Traumkulisse den 4. Platz in der International Trophy, nur hauchdünne 3 Fehlerpunkte hinter den USA und dem Siegertreppchen.

Einzigartige Kulisse an der Felsenküste, im Yachthafen und der Altstadt von Ibiza.

Nach dem Überraschungserfolg mit dem 3. Platz 2018 galt es dieses Jahr die Top Leistung zu bestätigen und der Druck war höher als die letzten Jahre. Auf den griffigen spanischen Felsen am Meer kein leichtes Unterfangen, noch dazu wo Länder wie Australien oder Portugal dieses Terrain aus heimatlichen Gefilden gewöhnt sind.

Doch unser Nationalteam ließ sich von den teils 2m hohen, als Hindernisse dienenden Wellenbrechern oder den Mauern der Burg von Ibiza nicht einschüchtern und nach der Halbzeit lagen die Österreicher sogar noch ex aequo mit den USA auf Platz 2. Die Hitze auf den dunklen Felsen ohne jeglichen Schatten machten unseren Jungs aber doch etwas zu schaffen und so konnte sich noch Schweden mit einer nervenstarken Leistung auf Platz 2 vorschieben und die USA machten hauchdünn das Podium komplett. Der Sieg ging an das frisch aus der Pro Klasse abgestiegene Deutschland.

In der „Pro Class“ mit noch schwierigeren Hindernissen, in der nur die 6 Top gesetzten Nationen starten, sicherte sich Trialland Nummer 1, Spanien erneut den Sieg. Österreich hat somit seinen Platz in den Top Ten der Welt bestätigt.

Teamchef Richard Rosenstatter:

„Es war das spektakulärste Trial meines Lebens. Die Kulissen mitten an den Hotspots der spanischen Trauminsel sind eine einzigartige Werbung für unseren Sport und die Bilder werden um die Welt gehen. So tolle Events können nur entstehen, wenn Behörden, Tourismus und Sportverbände an einem Strang ziehen. Und somit war den zahlreichen Urlaubern, Fahrern und Veranstaltern, sowie den vielen eigens angereisten österreichischen Fans gleichermaßen ein Spektakel der Extraklasse geboten. DANKE!

Das Team hat wieder Perfekt zusammengearbeitet und trotz organisatorischem Mehraufwand, Motorräder und Material auf die Insel zu bekommen, haben wir eine Top Leistung abgeliefert. Natürlich nagt es ein bisschen an einem so knapp das Podium zu verpassen, aber zu sehen wir können beständig darum mitfahren, macht hungrig auf das nächste Jahr!“

Content not available.
Please allow cookies by clicking Accept on the banner
Share this article with friends

Ähnliche Beiträge

Marco Mempör Motorsportler des Jahres 2019

Marco Mempör Motorsportler des Jahres 2019

Trial Junioren Europameister Marco Mempör ist Motorsportler des Jahres 2019 Wien - Österreich hat mit Marco Mempör seinen ersten Trial-Europameister. Der 17-Jährige

Weiterlesen

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der Webseite einverstanden sind. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen