News

ÖM+ÖTSV Trial Salzstiegl 18./19. Mai 2019

📁 Allgemein, Ergebnisse, Saison 2019 🕔19.Mai 2019
ÖM+ÖTSV Trial Salzstiegl 18./19. Mai 2019

Das war knapp!
Fast hätten am Gelände des Trialparks noch die Leute auf zwei Brettern vor den Männern und Frauen auf zwei Rädern die Oberhand behalten.
Aber zum Glück waren die Plusgrade zur Schneeschmelze ausreichend und der Liftbetrieb ohnehin eingestellt.
So kam es wie es kommen musste, die Trialgemeinschaft machte es sich unter der beliebten Obhut von Regina und Friedl Kaltenegger im und um das Moasterhaus gemütlich und genüsslich.
Bei weichem Terrain gestalteten sich manche Sektionen knifflig und knackig, was auch die Ergebnislisten offensichtlich am Samstag zeigten, wo alle Sieger in den Spuren gelb, blau und rot mehr als 50 Punkte in 4 Runden gesammelt hatten.
Diesmal gab es wieder an beiden Tagen einen Lauf zur AMF Staatsmeisterschaft und somit keinen „Warmfahrtag“ am Samstag.

AMF open Spur rot
Zu den drei Topfavoriten Marco Mempör, Philipp Döller und Jonas Widschwendter um den Titel gesellte sich am Samstag noch Bernhard Walkner mit einem Tagessieg dazu.
Da geht es an der Spitze knapp zur Sache und schon ein kleiner  Ausrutscher kann über Sieg oder Platzierung entscheiden.
Mit dem zweiten Sieg im dritten Rennen setze sich EM Teilnehmer Marco Mempör an die Spitze der Gesamtwertung. Immer vorne dabei der Weinviertler Philipp Döller, während sich der Vorjahresmeister Jonas Widschwendter mit einer kleinen Formkrise herumschlagen muss.
Dahinter ist das Feld gut aufgefüllt, auch wenn einige mit groben Schwierigkeiten aufgrund der doch herausfordernden Verhältnissen zu kämpfen hatten. Über 100 Punkte in 4 Runden sind schon eine ordentliche Packung. Ein ganz klein wenig mehr Sanftmut beim Sektionsbau würde sicher die Motivation bei den Aufsteigern stärken.

AMF Junioren blau
Hier sieht es ganz nach einem Alleingang von Fabio Schollar aus, der bisher alle Läufe gewinnen konnte und somit in der Gesamtwertung klar voran liegt.
Da auch die blaue Spur halbwegs im Schwierigkeitsgrad verschärft wurde, gab es doch welche, die sich den Sonntag nicht mehr antun wollten und vorzeitig abreisten.

AMF Jugend gelb
Leider ist die Nachwuchsklasse sehr schwach mit nur 3 Teilnehmern bis jetzt besetzt. Gerade in dieser Klasse sollte der Nachschub für die Top Spuren herangeführt werden.
In Führung Marcel Philipp vor Philipp Schmidt und Julian Hauhart, aber nach 3 Veranstaltungen ist alles noch offen.

 

Die Bilder:
📷Bildergalerie von Max Hengl
Bildergalerie

Ergebnisse Samstag und Sonntag

Video vom Samstag:

Video vom Sonntag:

Share this article with friends

Ähnliche Beiträge

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der Webseite einverstanden sind. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen